Tipp

Radweg für Genießer - Gesamtstrecke 115 km

medium
113,5 km
7:25 h
312 m
312 m
217 m
60 m
Rund-Tour
regionale Radtour
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Startpunkt

Die Rundtour kann von jedem Punkt aus gestartet/beendet werden.

Zielpunkt

Die Rundtour kann von jedem Punkt aus gestartet/beendet werden.

Mit einer Länge von 115 km bietet sich der neue Radweg für Genießer für einen kurzen Ausflug mit der Familie oder einen anspruchsvollen Tagestrip an. Wer weniger Zeit hat, kann auch einen der fünf Rundkurse erkunden. Die Rundkurse sind etwa 20 und 40 km lang.

Mit dem Radweg für Genießer kommen Sie genussvoll auf Touren. Die besonders Sportlichen unter Ihnen nehmen sich die Gesamtstrecke von 115 Kilometern als Tagestrip vor. Wer es etwas genießerischer mag, entscheidet sich für eine der fünf vorgeschlagenen Rundkurse, die jeweils in den Städten Borgholzhausen, Halle (Westf.), Versmold, Werther (Westf.) und Steinhagen ihren Startpunkt haben.

Die Routen sind – passend für jedes Fitnesslevel – zwischen 20 und 40 Kilometern lang. Sie lassen sich locker per E-Bike oder auch mit reiner Muskelkraft erradeln und führen vorbei an Schlössern, Kirchen und Fachwerkbauten in historischen Stadtkernen. Attraktive malerische Streckenverläufe geleiten Sie durch den Patthorster und Tatenhauser Wald sowie durch Naturschutzgebiete wie der Salzenteichsheide oder entlang der Feuchtwiesen in Hörste.

Auf den südlich gelegenen Rundkursen radeln Sie vorwiegend auf flachen Wegen. Während es auf den Touren im Norden stets hügeliger ist, was ein wenig Kondition erfordert. Am Höhenkamm des Teutoburger Waldes warten auf Sie sogar an einigen Stellen kleine bergige Herausforderungen.

Gut zu wissen: Besondere Orte, zahlreiche Einkehrmöglichkeiten und Natur pur laden zwischendurch zum gemütlichen Pausieren und Genießen ein.



icon-pin
Karte

Radweg für Genießer - Gesamtstrecke 115 km

Arbeitsgemeinschaft Weg für Genießer c/o pro Wirtschaft GT GmbH
Hermann-Simon-Str. 7 (Haus 22) 33334 Gütersloh
icon-info
Details
Der Rundkurzs ist in beiden Richtungen ausgeschildert und man kann von jedem Punkt aus starten.
Kostenlose Wendekarte kann in den Rathäusern Borgholzhausen, Halle (Westf.), Steinhagen, Versmold und Werther (Westf.) abgeholt werden.
Alternativ können Sie Karte auch per E-Mail anfordern: info@geniesserweg.de

Folgen Sie den Routenschildern: ein viereckiges grünes Schild mit einem weißem G (für Genießer). Die Markierung finden Sie als Einschübe in den Zielwegweisern. Dazwischen folgen Sie einfach Zwischenwegweisern: roter Pfeile auf weißem Hintergrund.


Die Rundtour kann von jedem Punkt aus gestartet/beendet werden.

Die Rundtour kann von jedem Punkt aus gestartet/beendet werden.

Fahrradtauglich
Familienfreundlich
Einkehrmöglichkeit
Unterkunftsmöglichkeit
Rundweg
Beschilderung
Gute Anbindung an ÖPNV
immer geöffnet
Bewertungen
Kondition
Höhenprofil
Autor

pro Wirtschaft GT GmbH
Hermann-Simon-Str. 7 / Haus 22
33334 Gütersloh

Organisation

Teutoburger Wald Tourismus

Lizenz (Stammdaten)
Tatjana Wanner
Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

Quelle: pro Wirtschaft GT GmbH destination.one

Organisation: Teutoburger Wald Tourismus

Zuletzt geändert am 29.11.2022

ID: t_100281602

Sollten Sie mit der Veröffentlichung Ihrer Daten nicht einverstanden sein, können Sie hier eine Löschung beantragen.